Katzenzitate und Katzensprüche

Gott schufdie Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat

 

Victor Hugo

Katzen sind geheimnisvoll. In ihnen geht mehr vor, als wir gewahr werden

 

Sir Walter Scott

Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte

 

Francesco Petrarca

Eine Katze hört gern, wenn du sie rufst. Sie sitzt in einem Busch nur einen Meter entfernt von deinem Schuh- und lauscht

 

Unbekannt

Es gibt keinen kühneren Eroberer als einen kleinen Kater

 

Jules Francois Felix

Fleury- Husson

Der Mensch hält sich für klug, aber Katzen sind unendlich viel klüger- und sie wissen das

 

Unbekannt

Kleine Katzen sind so drollig und so wollig und so mollig, das man sie am liebsten küss

 

James Krüss

Wenn du einmal ihr Vertrauen erworben hast, ist die Katze ein Freund fürs Leben. Sie teilt mit dir Stunden der Arbeit, der Einsamkeit und der Melancholie und verbringtganze Abende auf deinem Schoss, glücklich bei dir zu sein

 

Theophile Gautier

Der Gerechte kennt die SBuch der Sprichwörter 12,10eele seiner Tiere

 

Buch der Sprichwörter 12,10

Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt, dem wird auch Gott Mitleid schenken

 

Mohammed

Für eine Katze gibt es keinen triftigen grund, einem anderen  Tier zu gehorchen, auch wenn es auf zwei Beinen steht

 

Sarah Thompson

Die Katze ist das einzige  vierbeinige Tier, das dem Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber dafür nichts zu tun

 

Kurt Tucholsky

Der Tagesablauf einer Katze ist ein Zwischending aus der Zeiteinteilung eines Tag - und Nachtschichtarbeiters und dem zeitraubenden Nichtstun eines Gammlers

 

Dr. Rosemarie Wolff

Das einzig Rätselhafte an einer Katze ist, warum sie sich je entschieden hat, ein Haustier zu werden

 

Compton Mac Kenzie

 

 

Die Katze hat sich vorgenommen, dem Menschen ein Rätsel zu bleiben

 

Eugen Skasa- Weiss